Nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf!

Liberating Structures

Liberating Structures: Nutzen Sie die Ideen und Intelligenz von Gruppen jenseits der üblichen Methoden

 

Grlauben Sie, dass Sie die Ideen und Intelligenz Ihrer Mannschaft vollständig nutzen? Laden Ihre Meetings, Präsentationen, Statusreports Ihre Mitarbeiter, Projektteilnehmer oder Zuhörer dazu ein, deren Ideen einzubringen und offen sowie zielorientiert zu diskutieren?

Meetings werden häufig als lästige Pflichtveranstaltungen wahrgenommen, die man zu gerne reduzieren möchte - selbst wenn hier wichtige Fragen behandelt werden. Es ist dabei nicht allein die Summe der anberaumten Treffen problematisch. Die oftmals angewandten, eher konventionellen Methoden wie Präsentationen, geführte Diskussionen und Statusrports hemmen Entwicklungen, laden selten zum Mitmachen ein und erweisen sich somit als kaum effektiv. Das wertvolle, schlummernde Potenzial der Beteiligten wird somit meist zu wenig oder gar nicht genutzt und hinterlässt bei diesen nicht selten ein Gefühl von Frustration.

Liberating Structures sind leicht zu lernende Vorgehensweisen, sogenannte Microstrukturen, die vor über 15 Jahren von Henri Lipmanowicz und Keith McCandless entwickelt wurden. Teilnehmern in Klein- und Großgruppen bieten sie die Chance, sich einzubringen und sich angesichts einer starken Struktur auf ein gemeinsames Ziel hin zu fokussieren. Diese Vorgehensweise lässt nicht nur viel Neues entstehen, sie ist auch schnell, lädt zum Mitmachen ein und baut unter den Beteiligten Verbundenheit sowie gegenseitiges Verständnis und Vertrauen auf. Ein Kulturwandel wird unterstützt.

 

Nehmen Sie an dem Workshop teil, und

  • erfahren Sie Wissenswertes zum Hintergrund von Liberating Structures.
  • lernen Sie die Vorgehensweise von Liberating Structures kennen.
  • erleben Sie ausgewählte Structures.

 

Organisation

Moderatorin
Monika Ullmer

 

Veranstaltungsort
Institut Silvia Habedank, Seelhorststraße 42, 30175 Hannover (Zoo-Viertel)

 

Workshop-Termin
auf Anfrage
Veranstaltungszeit: 9:00 bis 12:30 Uhr

 

Workshopgäste
Führungskräfte, Projektleiter und HR-Mitarbeiter

 

Investition
Teilnahme am Workshop für € 249,- + MwSt. pro Person inkl. Arbeitsunterlagen, Pausensnacks und Erfrischungsgetränken.
Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.

 

Anmeldung
Sichern Sie sich Ihre Teilnahme per E-Mail an office@habe-dank.de oder telefonisch unter Tel.: 0511 344251.
Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie umgehend.

 

Die Teilnehmerplätze zum Workshop sind begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Anmeldungen nach Reihenfolge der Eingänge berücksichtigen.

 

Haben Sie noch Fragen? Gern!
Rufen Sie uns einfach an.

 

Die maskuline Schreibweise dient allein der besseren Lesbarkeit.

 

 

  • zur Startseite
  • Seite per E-Mail versenden
  • Seite drucken